Der Staudengarten – Vielfalt, Wandel, Naturerlebnis

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/22

Ich arbeite gerne mit Stauden. Mit ihnen lassen sich sowohl auf kleinem Raum als auch in größerem Maßstab vielfältige, naturalistische Bilder erschaffen.

Stauden entwickeln und verändern sich im Jahresverlauf, wodurch immer neue Eindrücke entstehen. Man kann sich an diesen Eindrücken erfreuen und den Garten dabei als Lebensraum für zahlreiche Insekten und Vögel entdecken. Ästhetischer Genuss und Naturerlebnis gehen im Garten Hand in Hand.

Peter Noll
Dipl. Ing. (FH) Gartenbau

 

Am Heiligenhaus 13
69126 Heidelberg

 

Telefon  0 62 21-33 707 39
Mobil    0170-93 128 52
Mail      info@noll-gartengestaltung.de